Was sind Hausboote?

Die Grundlage jedes Bootes aus dem Hause ABC ist ein robuster, stabiler und unsinkbarer Betonrumpf. Bei Bedarf lassen sich Rumpfelemente auch koppeln, wodurch praktisch jedes denkbare Format baulich realisiert werden kann. Beton-Bootsrümpfe von ABC zeichnen sich durch hohe Qualität aus - die Wände sind extra dick, wodurch Zwischenwände überflüssig werden. Hieraus ergibt sich noch ein weiterer Vorteil: das Untergeschoss ist frei einteilbar. Der Rumpf ist wartungsfrei. Beruhigend zu wissen ist übrigens auch, dass ABC das erste Unternehmen in den Niederlanden war, das Hausboote im Einklang mit den gesetzlichen Anforderungen ("Bouwbesluit") erstellte.

Zwischendecken

Zwischendecken werden bei ABC aus mit Stahl verstärktem Leichtbeton ausgeführt. In diesen Zwischendecken sind auch alle Leitungen - z. B. die Fußbodenheizung - verlegt. Diese Decken sind feuerfest, schallgedämmt und fast so leicht wie ein Holzboden. Mit einem Wort: sie vereinen die besten Eigenschaften von Beton- und Holzböden miteinander. Darüber hinaus sorgt dies für eine Gewichtsersparnis beim Aufbau und der Schwerpunkt des Bootes befindet sich weiter unten, was zusätzliche Stabilität verleiht. Die Böden der einzelnen Geschosse sind dadurch frei einteilbar.

Aufbau in Holzrahmenbauweise

Die Erstellung des Aufbaus unserer Boote (Außen- und Innenwände) erfolgt in Holzrahmenbauweise. Vorteile: wenig Gewicht, optimale Isolierung, hohe Nachhaltigkeit. Und auch hier haben Sie wieder ein enormes Spektrum an gestalterischer Freiheit.